.
  • Neu im Programm


    LS SmartTrac

    Traktor

    multimobil

    multimobil


  • LS Tractor Plus Serie


    >> Technisches Datenblatt
    >> Zubehör

    Beschreibung

    Bedienung Leichte Bedienung
    Einfache und komfortable Bedienung der Heckhydraulik durch die serienmäßige elektronische Hubwerksregelung.
    Wendeschaltung Vollsynchronisierte Wendeschaltung
    Alle Traktoren der Plus-Serie verfügen über eine vollsynchronisierte Wendeschaltung. Ab Ende 2010 wird auch eine Power Shuttle Wendeschaltung verfügbar sein. Das Umschalten der Fahrtrichtung erfolgt dann unter Last ohne die Fahrkupplung zu betätigen.
    Motor Leistungsstarke und sparsame Motoren
    Alle Traktoren der Plus-Serie sind mit schadstoffarmen und drehmomentstarken IVECO Dieselmotoren ausgestattet.
    Die hubraumstarken 4 Zylinder Motoren überzeugen zudem durch ihren vibrationsarmen und ruhigen Lauf.
    Handling Handling und Wendigkeit
    Durch die hydraulische Lenkung und einen Allradantrieb mit sehr großem Lenkeinschlag wird ein Wenderadius von nur 325 cm erreicht.
    Wendegetriebe Vollsynchronisiertes Wendegetriebe
    • Plus 70 bis Plus 90 mit vollsynchronisiertem Wendegetriebe mit 20 Vor- und 20 Rückwärtsgängen
    • Neu ab Ende 2010 auch als PST-Modell mit Lastschaltstufe / 40 Vor- und 40 Rückwärtsgängen
    • Höchstgeschwindigkeit bei allen Modellen über 35 km/h
    Joystick Joystick für Frontlader und Frontanbaugeräte
    Eine Joysticksteuerung mit 2 doppeltwirkenden Steuergeräten (1x mit Schwimmstellung), zur Betätigung eines Industriefrontladers oder einer Fronthydraulik, ist ebenfalls bereits in der Serienausstattung enthalten.
    Fahrerkabine Fahrerkabine mit Rundumsicht und Luxusausstattung
    Bereits in der Grundausstattung bieten die Kabinen ein optimales Raumangebot und höchste Funktionalität. Eine ebene Fahrerplattform, Heizung und Klimaanlage, getönte Scheiben, Arbeitsscheinwerfer vorne und hinten, Scheibenwischer mit Waschanlage vorne und hinten, Türen - Heckscheibe und Dachluke ausstellbar, sowie eine hochwertige Stereoanlage.
    Vollausstattung Hydraulische Vollausstattung
    Alle Traktoren der Plus-Serie verfügen über 2 doppeltwirkende Steuergeräte am Heck, sowie 2 doppeltwirkende Steuergeräte mit Joysticksteuerung vorne.
    Zapfwellenantrieb Leistungsstarker Zapfwellenantrieb
    Bereits in der Serienausstattung können sie je nach Leistungsbedarf und Anbaugerät zwischen 3 Zapfwellengeschwindigkeiten mit 540 / 750 oder 1.000 U/min. wählen.
    Arbeiten Arbeiten mit Niveau
    Durch das Nivellierungssystem ALS ( Auto Leveling System ) kann die Heckhydraulik der Plus-Serie alle Anbaugeräte ausnivellieren und erleichtert so das Bearbeiten von unebenen Flächen.
    Bedienkomfort Mobilität und Bedienkomfort
    Die Heckzapfwelle, wie auch der Allradantrieb und die Differentialsperre, werden über im Ölbad laufende Lamellenkupplungen einfach per Knopfdruck unter Last zugeschaltet. Zusätzlich verfügt die Heckzapfwelle bei der Plus-Serie über eine Schaltautomatik, die den Geräteantrieb beim Ausheben der Heckhydraulik abschalten kann.
    Bodenfreiheit Große Bodenfreiheit
    Durch die spezielle Rahmenkonstruktion im Bereich der Vorderachse wird eine sehr große Bodenfreiheit erreicht. Diese Eigenschaft gibt dem Anwender noch mehr Möglichkeiten bei Arbeiten in schwierigem Gelände, wie z.B. im Forsteinsatz und überfahren von Kulturen im Gemüsebau. Sonderausführungen von Pflegebereifungen mit speziellen Spurbreiten und erhöhter Bodenfreiheit auf Anfrage.
    Wartungsfreundlich Wartungsfreundlichkeit und Leistungsübertragung
    Eine weit zu öffnende Motorhaube erleichtert die Zugänglichkeit der Wartungskomponenten im Motorraum. Die Leistungsübertragung erfolgt bei den Traktoren der Plus-Serie über eine Sintermetall-Kupplung, die für höchste Belastungen, z.B. im Frontladerbetrieb, ausgelegt ist.